Betriebswirt  - Management im Gesundheitswesen
Regionales Jobprofil

Betriebswirt - Management im Gesundheitswesen in Berlin (m/w/d)

Ausbildungsart
schulische Ausbildung (2-4 Jahre)
Arbeitszeit
werktags
Gehalt
2.000 - 4.000 €
Jetzt Herzens-Job finden
Berufsbild

Was macht eigentlich ein/eine Betriebswirt/in - Management im Gesundheitswesen?

Eine Betriebswirtin für Management im Gesundheitswesen arbeitet an der Schnittstelle zwischen Geschäftsführung und medizinischer Leitung und entwickelt die Positionierung und strategischen Ziele in dem Unternehmen. Sie erarbeitet Finanzierungspläne für Investitionsvorhaben, führt Kostenrechnungen durch und stellt der Geschäftsleitung Steuerungs- und Kontrollinformationen zur Verfügung. Um das zu können, muss sie den Wettbewerb immer genau im Blick behalten und analysieren. Auf ihr ruht also insgesamt eine große Verantwortung.

Die Ausbildung zur Betriebswirtin für Management im Gesundheitswesen dauert in Vollzeit im Regelfall 2 Jahre. Zum Betriebswirt werden die Auszubildenden in einer landesrechtlich geregelten schulischen Ausbildung an Fachhochschulen oder Fachakademien ausgebildet. Während des theoretischen und praktischen Unterrichts lernen sie vor allem die Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung in stationären Einrichtungen, Ableitung von Fallpauschalen und wie man Abteilungspflegesätze weiterentwickelt. Schon fertig mit der Ausbildung? Auf der Suche nach einer Arbeit? Mit Medato finden Betriebswirte den idealen Job!

Arbeitgeber und Gehalt

Die Arbeitgeber für Betriebswirte - Management im Gesundheitswesen in Berlin

In Berlin verdienen Betriebswirte im Schnitt zwischen 2.800 und knapp 4.200 Euro. Im nationalen Vergleich gehört die deutsche Hauptstadt damit zu den Spitzenreitern, gerade im östlichen Vergleich kann kein Nachbar mit Berlin mithalten. Grundsätzlich haben Betriebswirte eine große Bandbreite an potenziellen Arbeitgebern zur Verfügung, von Alten- und Pflegeheimen zu Gesundheitsämtern oder Rehabilitationskliniken können sie überall arbeiten, vor allem da momentan ein allgemeiner Fachkräftemangel herrscht und überall Verstärkung gesucht wird – auch in der Administration. Und Berlin ist groß, demzufolge gibt es hier viele Einwohner, die von ihrem Können profitieren.

Die Vitanas Seniorenzentren zum Beispiel kümmern sich um über 1.300 Pflegebedürftige, da ist Organisation und Einteilung des finanziellen Haushalts gefragt, um die Patienten nicht zu enttäuschen. Die größte und einzige Rehabilitationsklinik in Berlin ist die MEDIAN Klinik Berlin – Kladow. Dort werden Krankheiten in den Gebieten Orthopädie, Neurologie und Mobile Geriatrische Rehabilitation behandelt. MEDIAN stellt dabei die bestmögliche medizinische, therapeutische und pflegerische Versorgung in den Vordergrund, aber um das zu erreichen, muss alles stimmen, auch die Finanzen. Mit Medato können Betriebswirte ihren Arbeitsplatz in der Hansestadt finden, alles was sie dafür tun müssen, ist, sich hier zu registrieren!

Aufstieg und Weiterbildung

So können Betriebswirte - Management im Gesundheitswesen aufsteigen!

Die zunehmende Digitalisierung in der Gesundheitswirtschaft stellt Sie und andere kaufmännische Führungskräfte, Verwaltungsmitarbeiter und IT-Spezialisten in Krankenhäusern vor neue Herausforderungen. Der Einsatz von elektronischen Patientenakten, eine digitale Bettenplanung oder die OP-Planung mithilfe von künstlicher Intelligenz erfordern ebenso die Bereitschaft zur Weiterbildung wie die fallbezogene Materialerfassung oder die Vernetzung mit Spezial- oder Reha-Kliniken. Schon immer war es so, wer sich spezialisiert und besondere Kenntnisse mitbringt, wird besser bezahlt und hat weniger Konkurrenten. Um das zu erreichen, können Sie auch ein Studium absolvieren. Bei einem Studium müssen Sie nur darauf achten, ob Sie der Typ dafür sind. Nicht jeder kommt mit der großen Eigenverantwortung zurecht, denn es gibt niemanden mehr, der Ihre Anwesenheit kontrolliert.

Vergessen sollten Sie aber auch nicht, dass Sie sich nicht zwingend weiterbilden oder studieren müssen, um erfolgreich zu sein. Manchmal hilft auch der Wechsel in ein anderes Berufsfeld, der Karriere neuen Aufschub zu verleihen. Es gibt genügend Branchen, in denen es an Fachkräften mangelt. Finden Sie diese und Sie werden schon bald einen gutbezahlten Job haben.

Stadtprofil

Berlin als Heimatstadt

An dem kulturellen Angebot, das Berlin vorlegen kann, zeigt sich, dass Berlin ein kultureller Knotenpunkt Deutschlands ist. Besitzt die deutsche Hauptstadt doch so viele Ausgehviertel, in denen die Theaterdichte so groß ist wie nirgendwo anders in Deutschland, vom Friedrichstadt-Palast geht es zur Komischen Oper bis hin zum Theater des Westens, für jeden ist hier etwas dabei, egal ob Musical, Theater oder Oper. Wussten Sie, dass der Berliner Friedrichstadt-Palast die größte Showbühne der Welt ist und jährlich über 700.000 Besucher mit seinen Grand Shows anlockt? Wussten Sie, dass der Palast auf eine bereits 100-jährige Geschichte zurückgreifen kann? Museen und Ausstellungen, aber auch alte Gebäude zeugen von der langen Geschichte der Stadt und ziehen Jahr um Jahr Touristen an. Kein Wunder, wie viel der deutschen Geschichte wurde in Berlin geschrieben? War sie doch die königliche Hauptstadt Preußens und Weltstadt der Weimarer Republik oder das Symbol der deutschen Teilung schlecht hin, als eine Mauer die Stadt zweiteilte. Wie Sie sehen, in Berlin wurde Geschichte geschrieben und tagtäglich folgen neue. Jetzt liegt es an Ihnen, schreiben Sie Ihre Geschichte in der deutschen Hauptstadt, Medato greift Ihnen dabei gerne unter die Arme!