Erzieher - Jugend- und Heimerziehung
Regionales Jobprofil

Erzieher - Jugend- und Heimerziehung in München (m/w/d)

Ausbildungsart
schulische Ausbildung (3 - 5 Jahre)
Arbeitszeit
werktags
Gehalt
2.400 – 4.000 €
Berufsbild

Welche Aufgaben übernehmen Erzieher für Jugend- und Heimerziehung (m/w/d) in München?

Erzieher für Jugend- und Heimerziehung beschäftigen sich in ihrem Job mit der Betreuung, Versorgung und pädagogischen Förderung von Jugendlichen und Kindern in familienersetzenden oder familienergänzenden Einrichtungen in München.

Der Job als Erzieher für Jugend- und Heimerziehung ist vielseitig und abwechslungsreich. Jeder Mensch ist anders und so sind auch die Bedürfnisse der Kinder immer unterschiedlich. Erzieher für Jugend- und Heimerziehung beobachten dieses Verhalten genau und auf dieser Grundlage entwerfen sie Erziehungs- und Hilfepläne. Auch die Unterstützung bei der persönlichen und beruflichen Entwicklung zählt zu ihren Aufgaben.

Der Job der Erzieher im Bereich Jugend- und Heimerziehung geht über die Erstellung von Plänen hinaus. Sie leihen den Kindern und den Jungen ihr offenes Ohr für die Sorgen und Probleme, die ihre Schützlinge haben können. Durch die Erzieher im Bereich Jugend- und Heimerziehung lernen auch die Heimbewohner, wie man beispielsweise kocht, Ordnung in dem Zimmer hält und wie sie sich richtig verhalten können.  

Erzieher im Bereich Jugend- und Heimerziehung arbeiten meistens in Gruppen, aber sie sind auch für die einzelnen Jugendlichen und Kinder da. Als junge Personen brauchen die Heimbewohner Aktivitäten, um nicht langweilig zu werden. Erzieher für Jugend- und Heimerziehung organisieren Freizeitaktivitäten in ihrem Job wie etwa Ausflüge. München hat viele schöne Orte in der Umgebung, wo man schöne Exkursionen machen kann. Selbst in der Stadt gibt es viele Parks, um schöne Tage mit den Schützlingen zu verbringen.

Zwar sei der Alltag anstrengend, aber die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist sehr schön. Erzieher für Jugend- und Heimerziehung können die Entwicklung ihrer Schützlinge jeden Tag sehen und nichts ist motivierender als das. 

Arbeitgeber und Gehalt

Wo finden Erzieher für Jugend- und Heimerziehung (m/w/d) in München die passenden Jobs?

Erzieher für Jugend- und Heimerziehung finden vor allem in Kinder-, Jugendwohn- und Erziehungsheimen passenden Jobs. Auch andere Einrichtungen wie Tagesstätten für Menschen mit Behinderung suchen auch nach ihrer kompetenten Unterstützung.  

Weitere Jobs bzw. Stellenangebote finden Erzieher für Jugend- und Heimerziehung in:

  • Jugend- und Familienberatungsstellen
  • Internaten
  • Sonder- und Gesamtschulen

Erzieher für Jugend- und Heimerziehung sind unverzichtbare Fachkräfte, die einen sehr schönen Beruf ausüben und natürlich haben sie sich ein gutes Gehalt verdient. Das Gehalt ist aber von Job zu Job unterschiedlich. Obwohl der soziale Bereich meist unterbezahlt ist, ist das Gehalt als Erzieher für Jugend- und Heimerziehung gar nicht so schlecht. In München verdienen Erzieher für Jugend- und Heimerziehung zwischen 2.400 und 4.000 Euro monatlich.

Sind Sie überzeugt, dass Ihre berufliche Zukunft als Erzieher für Jugend- und Heimerziehung in München ist? Dann melden Sie sich kostenlos bei Medato an.
Ab sofort lassen Sie sich von Ihrem Traum-Job finden, statt danach zu suchen. Erhalten Sie schon bald tolle Stellenangebote und bringen Sie in Ihrem neuen Job viele glückliche Kinder zum Lächeln.

Mit Medato zu Ihrem neuen Job als Erzieherin in München - einfach, diskret und sicher!

Aufstieg und Weiterbildung

In welche Richtungen können Sie sich als Erzieher für Jugend- und Heimerziehung (m/w/d) in München weiterbilden?

Egal ob ein Studium oder eine Weiterbildung – als Erzieher für Jugend- und Heimerziehung haben Sie sehr gute Aufstiegschancen. Der Arbeitsmarkt in München bietet viele Stellenangebote bzw. Jobs und Weiterbildungen geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre Chancen auf dem Münchner Arbeitsmarkt zu erhöhen.

Folgende Studiengänge könnten für interessant sein:

  • Waldorfpädagogik
  • Soziale Arbeit
  • Pädagogische Psychologie

Folgende Weiterbildungen bieten sich an:

  • Motopäde
  • Fachlehrer – Sonderschulen
  • Heilpädagoge

Denken Sie bitte daran, dass eine Weiterbildung kein Muss ist. Als Erzieher für Jugend- und Heimerziehung haben Sie sowieso tolle Chancen auf einen guten Job.

Stadtprofil

Als Erzieher für Jugend- und Heimerziehung (m/w/d) in München arbeiten? Natürlich!

Nicht alle Kinder haben das Glück, in einer strukturierten Familie groß zu werden. Das ist zwar schade, aber zum Glück gibt es Erzieher wie Sie, die sich um diese Kinder kümmern. München kämpft gerade gegen Erziehermangel. Das erhöht natürlich Ihre Chancen auf einen guten Job in München, denn sie können zwischen unterschiedlichen Stellenangeboten auswählen.

München lässt sich nicht nur beruflich, sondern auch privat entdecken. Kultur wird in München großgeschrieben. Viele Münchner Bühnen bieten über das Jahr ein breites Programm. Außerdem werden Sie in der bayerischen Landeshauptstadt faszinierende Sehenswürdigkeiten finden, wie das Schloss Nymphenburg oder das Neues Rathaus.

Melden Sie sich jetzt bei Medato an und finden Ihren Traum-Job als Erzieher für Jugend- und Heimerziehung in München!

Jetzt bei Medato bewerben!


Wie möchten Sie arbeiten?
Haben Sie eine in Deutschland anerkannte und abgeschlossene Berufsausbildung/Examen?

Anrede
Datei hinzugefügt