Gesundheits- und Krankenpfleger
Regionales Jobprofil

Gesundheits- und Krankenpfleger in Hamburg (m/w/d)

Ausbildungsart
Schulische Ausbildung (3 Jahre)
Arbeitszeit
Schichtdienst, Wochenend- und Nachtarbeit
Gehalt
2.600 - 3.800 €
Jetzt Herzens-Job finden
Berufsbild

Was macht man eigentlich als Gesundheits- und Krankenpfleger?

Gesundheits- und Krankenpfleger betreuen die Patienten und nehmen dabei Aufgaben wie die Grundpflege wahr. Den Gesundheitszustand ihrer Patienten haben sie immer im Blick und ergreifen notfalls Maßnahmen. Sie helfen den Fachärzten bei Therapien, assistieren bei Untersuchungen und unterstützen das Fachpersonal bei operativen Eingriffen. Doch auch vor Organisations- und Verwaltungsaufgaben bleiben sie nicht verschont. Die Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger ist bundesweit einheitlich geregelt. Sie dauert 3 Jahre und führt zu einer staatlichen Abschlussprüfung. Grundsätzlich werden im Unterricht Themenfelder wie Krankheiten und ihre Ursachen, Erste Hilfe, Operationsvorbereitung und vieles mehr behandelt.

Arbeitgeber und Gehalt

Arbeitgeber für Gesundheits- und Krankenpfleger?

Für wen Gesundheits- und Krankenpfleger arbeiten, sollte kein Geheimnis darstellen: Natürlich sind es überwiegend Krankenhäuser und Kliniken, aber auch Altenwohnheime und Wohnheime für Menschen mit Behinderung kommen für sie in Frage. Die Arbeitgeber reißen sich förmlich um das Fachpersonal, denn es herrscht Fachkräftemangel und Gesundheits- und Krankenpfleger werden dringend gebraucht! In Hamburg gibt es etliche Krankenhäuser, die immer nach Verstärkung für ihr Personal suchen. Der größte Klinikenkonzern Asklepios zählt auch zu den möglichen Arbeitgebern. Mit über 14.500 Angestellten gehört er zu den größten Arbeitgebern Hamburgs und ist immer auf der Suche nach Fachpersonal, das den Patienten helfend zur Seite stehen kann. Schließlich sind rund die Hälfte aller Hamburger Patienten Patienten der Asklepios Kliniken.

Aufstieg und Weiterbildung

So können Sie als Gesundheits- und Krankenpfleger aufsteigen!

Wie überall verbessern gute Zusatzqualifikationen Ihre Chancen in der Karriere erheblich. Vor allem gilt dieser wichtige Beruf in der Pflege als eine gute Startposition für ein späteres Studium. Wenn Sie neben Ihrer Ausbildung bereits die Fachhochschulreife erlangt haben, steht einem höheren Bildungsabschluss nichts mehr im Weg. Auch in der Pflege angesiedelt und daher die kleinen und großen Geschwister des Krankenpflegers, sind diese Berufsbilder und Berufsgruppen:

Stadtprofil

Dein Leben in Hamburg

Hamburg hat von vielen deutschen Stars längst das Herz erobert, so zum Beispiel von Udo Lindenberg, der aus Hamburg nicht mehr wegzudenken ist. Als Dauergast im VIP Hotel Atlantic Kempinski spaziert er dort in seinen grünen Socken herum. Der Panik-Rocker ist wohl einer der bekanntesten Künstlers Deutschland, widmete er sich doch während der deutschen Trennung den innerdeutschen Beziehungen und wurde dadurch berühmt. Etliche Ausstellungen ehren ihn mittlerweile, sogar ein eigenes Musical hat Udo Lindenberg, welches sowohl in Berlin als auch in Hamburg einige Jahre erfolgreich lief. Ein Aushängeschild für Hamburg ist wohl auch Olivia Jones, die Kunstfigur von Oliver Knöbel, mit der er als Drag Queen auftritt. 1989 kam sie damals nach Hamburg, bekam kurz darauf ihre eigene Show im Schmidt Theater Hamburg und wurde 1997 zur „Miss Drag Queen Of The World“ gekrönt. Spätestens da erlangte Olivia Jones Bekanntheit und wurde berühmt. Mittlerweile ist sie selbst eine „Sehenswürdigkeit“ in Hamburg, macht neben ihren Shows sogar eigene Sightseeing-Touren durch die Hansestadt und ist des öfteren mal im Fernsehen zu sehen. Sie belegte beispielsweise den zweiten Platz in der 7. Staffel des Dschungelcamps. Auch Ina Müller und ihre Late Night Show „Inas Nächte“ sind in Hamburg nicht mehr wegzudenken. Die Kneipe „Zum Schellfischposten“, in der die Sendung aufgezeichnet wird, erfreut sich steigender Beliebtheit. Etliche Prominente waren bei Ina schon zu Gast – und daran wird sich wohl auch in Zukunft nichts mehr ändern. Sie wollen auch in der Stadt leben, in der Udo Lindenberg sich Zuhause fühlt? Mit Medato steht Ihnen nichts mehr im Weg, mit uns finden Sie Ihren perfekten Job in der Hansestadt!