Hebamme / Entbindungspfleger
Regionales Jobprofil

Hebamme / Entbindungspfleger in Stuttgart (m/w/d)

Ausbildungsart
schulische Ausbildung (3 Jahre)
Arbeitszeit
Schichtdienst, Bereitschaftsdienst
Gehalt
2.500 – 3.500 €
Berufsbild

Welche Aufgaben übernimmt eine Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d) in Stuttgart?

Eine Hebamme bzw. ein Entbindungspfleger in Stuttgart ist, kurz zusammengefasst, für die Schwangerenberatung, Geburtsvorbereitung und Geburtsbegleitung verantwortlich. 

Für die richtige Vorbereitung für eine Geburt bietet die Hebamme Elternsprechstunden an, in denen Sie mit den werdenden Eltern die Geburt bespricht und sie darüber informiert, inwiefern die werdenden Mütter durch eine Umstellung ihrer Lebensführung die Schwangerschaft beeinflussen können oder was für gesetzliche und soziale Hilfen ihnen zustehen. Des Weiteren bringt eine Hebamme bzw. ein Entbindungspfleger den Müttern die notwendigen Atemtechniken für die Geburt bei. 

Zu der Vorbereitung einer Geburt muss eine Hebamme bzw. ein Entbindungspfleger in Stuttgart auch folgende Aufgaben übernehmen:

    • Vorsorgeuntersuchungen
    • Risikoschwangerschaften überwachen
    • Überprüfung der hygienischen Verhältnisse in den Wohnungen

Die Geburt selbst betreut eine Hebamme / ein Entbindungspfleger selbstständig. Die Hebamme ermutigt die Gebärende dazu, aktiv mitzuarbeiten, und hat immer beruhigende Worte parat. Sobald das Neugeborene die Welt erblickt hat, untersucht  der Entbindungspfleger (die Hebamme) das Kind auf Krankheiten oder ähnliches und leitet die Mutter beim Stillen an.

Einige Tage nach der Geburt schaut die Hebamme in Ihrem Job regelmäßig bei der frisch gebackenen Familie  vorbei und überwacht den gesundheitlichen Zustand des Neugeborenen. Sie hat für alle Fragen der Eltern eine passende Antwort und weiß, wie man das Neugeborene pflegt. 

Eine Hebamme / ein Entbindungspfleger in Stuttgart ist also die Fachkraft für alles rund um eine Geburt und steht den werdenden Eltern mit Rat und Tat zur Seite. 
 

Arbeitgeber und Gehalt

Welche Konditionen erwarten mich in Stuttgart als Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d)?

Als Hebamme / Entbindungspfleger finden Sie in Stuttgart diverse Unternehmen, die nach kompetenten Hebammen bzw. Entbindungspfleger suchen. So finden Sie als Hebamme (Entbindungspfleger) Anstellung in den Abteilungen von Krankenhäusern, die sich auf die Geburt spezialisiert haben. Doch vor allem Hebammenpraxen und Geburtshäuser schreiben Stellenangebote für Entbindungspfleger aus. Unter gewissen Umständen findet man Hebammen / Entbindungspfleger auch in sozialen Diensten und Gesundheitsämtern. Des Weiteren arbeiten viele Hebammen selbstständig beziehungsweise freiberuflich.

Das Gehalt einer Hebamme liegt in Stuttgart meistens zwischen 2.500 und 3.500 Euro brutto im Monat. Das Gehalt in diesem Job ist aber von verschiedenen Faktoren abhängig wie Berufserfahrung, Region und dem Arbeitgeber selbst. Wenn Sie als Entbindungspfleger besondere Qualifikationen erworben haben, kann Ihr Gehalt durchaus höher ausfallen. 

Sollten Sie mit Ihrem aktuellen Gehalt als Hebamme / Entbindungspfleger aus Stuttgart unzufrieden sein, ist vielleicht ein Jobwechsel der richtige Weg für Sie. Bei Medato finden Sie spannende Stellenangebote und Jobs in Stuttgart, die zu Ihnen passen. So können Sie zum Beispiel Ihr Gehalt vorschlagen und ganz ohne Bewerbung Ihren neuen Job erhalten.

Attraktive Stellenangebote für Hebammen / Entbindungspfleger in Stuttgart finden Sie bei Medato – ganz ohne Bewerbung!
 

Aufstieg und Weiterbildung

In welche Richtungen kann ich mich als Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d) in Stuttgart weiterbilden?

Nach Ihrer Ausbildung zum Entbindungspfleger / zur Hebamme haben Sie viele Möglichkeiten, um beruflich noch weiter voranzukommen. Es gibt viele Jobs, die für Sie interessant sein könnten. Eine Weiterbildung zur Fachkraft für Frühe Hilfen beispielsweise baut auf Ihrer Ausbildung auf und kann Sie zu neuen, spannenden Stellenangeboten bringen. 

Weitere Möglichkeiten für Hebammen (Entbindungspfleger) in Stuttgart wären:

    • Fachwirt für das Gesundheits- und Sozialwesen (Kaufmännische Weiterbildung)
    • Betriebswirt für das Management im Gesundheitswesen (Kaufmännische Weiterbildung)
    • Pflegedienstleiter (Weiterbildung)
    • Haus- und Familienpfleger (Weiterbildung)
    • Hebammenkunde (Studium)
    • Medizinische Assistenz (Studium)
    • Gesundheitswissenschaft (Studium)
 

Stadtprofil

Als Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d) in Stuttgart tätig werden?

Stuttgart ist eine Stadt, die in den letzten Jahren immer weiter wächst. Neben etlichen Zuwanderungen steigt auch die Geburtenrate – über 6700 Kinder wurden im letzten Jahr in Stuttgart geboren. Das ist eine ideale Grundlage für Sie, um als Hebamme / Entbindungspfleger in Stuttgart anzufangen. Helfen Sie in Ihrem Job den werdenden Eltern Stuttgarts, um eine komplikationslose Geburt zu ermöglichen!

Auch für Ihre Freizeit sorgt Stuttgart vor. Es gibt viele verschiedene Angebote, sowohl im Sport als auch in der Kultur. So finden Sie in Stuttgart Musicals, Opern, Konzerte und Festivals, eben alles was das Herz begehrt. Auch für Feinschmecker, die den Abend gerne mal in einem Restaurant ausklingen lassen, hat Stuttgart einiges zu bieten!

Worauf warten Sie noch? Kommen Sie jetzt mit Medato nach Stuttgart. Mit nur wenigen Klicks können Sie spannende Stellenangebote und Jobs erhalten und in Stuttgart als Hebamme bzw. Entbindungspfleger durchstarten!
 

Jetzt bei Medato bewerben!


Wie möchten Sie arbeiten?
Haben Sie eine in Deutschland anerkannte und abgeschlossene Berufsausbildung/Examen?

Anrede
Datei hinzugefügt