Masseur und medizinischer Bademeister
Regionales Jobprofil

Masseur und medizinischer Bademeister in Berlin (m/w/d)

Ausbildungsart
schulische Ausbildung (2 ½ Jahre)
Arbeitszeit
Schichtdienst
Gehalt
1.500 - 2.700 €
Jetzt Herzens-Job finden
Berufsbild

Die Tätigkeit eines medizinischen Bademeisters (m/w/d)?

Masseure oder medizinische Bademeister führen im Auftrag von Ärzten oder auf Wunsch von Klienten unterschiedliche Formen der physikalischen Therapie aus. Dazu planen sie zuallererst die gesamte Behandlung, denn die Therapien müssen an den Patienten und dessen Bedürfnisse angepasst werden. Erst dann geht der Masseur seiner Arbeit nach und lindert mithilfe verschiedener Massagetechniken die Beschwerden des Patienten.

Solche Massagetechniken wären zum Beispiel:

  • Streichungen
  • Friktionen
  • Vibrationen
  • Klopfungen
  • Erschütterungen

Ein medizinischer Bademeister wendet auch physikalische Therapien an, die namensgebend für diesen Job sind. Denn hier arbeitet er mit verschiedenen medizinischen Bädern und Gusstechniken, die Schmerzen lindern und Verspannungen lösen. Nicht selten unterstützt eine Masseurin mit ihrem Handeln die Behandlungen eines Physiotherapeuten und verabreicht den Klienten Inhalationen und Packungen, um zum Beispiel die Atemwege zu verbessern.

Wie in jedem anderen Beruf auch müssen auch die medizinischen Bademeister alle ihre Therapien dokumentieren, um Abrechnungen mit den Krankenkassen zu vereinbaren. Auch die Instandhaltung der Arbeitsgeräte gehört zu ihren Aufgaben.

Arbeitgeber und Gehalt

Diese Unternehmen suchen Masseure (m/w/d) in Berlin

Grundsätzlich arbeitet ein Masseur oder eine Masseurin in Krankenhäusern, Massagepraxen und Gesundheitszentren. Aber auch Rehabilitationszentren suchen nach medizinischen Bademeistern. Selbst Altenheime und Pflegedienste stellen mittlerweile Masseure ein, um ihren Patienten den bestmöglichen Komfort zu bieten. Natürlich finden die medizinischen Bademeister auch in Bädern, Saunen und Fitnesszentren Anstellung.

Schaut man auf das Gehalt, liegt das Durchschnittseinkommen der medizinischen Bademeister zwischen 1.500 und 2.700 Euro brutto im Monat. In Berlin liegt es bei rund 1.700 Euro. Ihr Einkommen hängt wie immer von der Berufserfahrung ab und kann immer gesteigert werden. Stellenangebote für Sie als solche Fachkraft gibt es viele, aber mit Medato finden Sie den richtigen Arbeitgeber für sich! Denn hier bewerben sich die Unternehmen dieses Mal bei Ihnen und Sie haben die Qual der Wahl!

Aufstieg und Weiterbildung

Ihre Karrierechancen als medizinische Bademeisterin (m/w/d)!

Als medizinischer Bademeister aufsteigen? Aber natürlich! Ihnen stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung: Zum Beispiel eine kaufmännische Weiterbildung. Mit Ihrem bereits erlernten Wissen können Sie Fachwirt für Fitness werden oder sich zum Fachwirt für das Gesundheits- und Sozialwesen weiterbilden lassen. Auch der Betriebswirt für das Sozialwesen oder Management im Gesundheitswesen sollte für Sie nicht uninteressant sein, sofern Sie sich für verwaltende Aufgaben interessieren.

Eine andere Möglichkeit wäre das Studium der Physiotherapie, mit dem Sie ein Physiotherapeut werden können. Oder Sie beschäftigen sich mit der Therapie- oder Sportwissenschaft und vertiefen so Ihr Wissen. So oder so bringt Ihnen eine Weiterbildung oder ein Studium die Möglichkeit, mehr Gehalt zu verdienen. Denn Sie werden so zu einer spezialisierten Fachkraft, die gebraucht wird.

Stadtprofil

Als Masseur (m/w/d) in Berlin?

Warum sollten Sie in Berlin als Masseurin tätig werden? Nun, Berlin ist nicht nur die Stadt mit den meisten Einwohnern Deutschlands, Sie ist auch im stetigen Wachstum. In dieser Stadt wird es nie an Patienten und somit an Arbeit mangeln, dass sollten Sie wissen. Rund 2.300 Menschen werden jährlich in Verkehrsunfällen schwer verletzt. Nach Operationen folgen in der Regel Therapien – und da kommen Sie ins Spiel. Mit den Methoden eines medizinischen Bademeisters können Sie den Patienten hier weiterhelfen und dafür Sorge tragen, dass die Verletzten Ihre Bewegungsfreiheit wieder kriegen.

Aber auch zum Stressabbau eignen sich Massagen, was in Berlin nur gut ankommen kann! Und wenn Sie selbst einmal nach der Arbeit gestresst sind, dann unternehmen Sie doch einen Spaziergang durch die vielen Grünanlagen der deutschen Hauptstadt. Berlin ist vielseitig und multikulturell. Das zeigt sich auch in der kulinarischen Vielfalt der Stadt. Gehen Sie in einem der vielen Restaurants der Großstadt Köstlichkeiten verschiedener Nationalitäten probieren - egal ob eine richtige Berliner Currywurst oder eine echte italienische Pizza.

Kommen Sie mit Medato nach Berlin, die deutsche Hauptstadt braucht Sie! Lassen Sie sich von den Unternehmen umwerben und wählen Sie das beste Angebot für sich! Bei Medato ist die Anmeldung ganz schnell und einfach - und kostenlos!