Pflegeassistent
Regionales Jobprofil

Pflegeassistent in Berlin (m/w/d)

Ausbildungsart
Schulische Ausbildung (2 Jahre)
Arbeitszeit
Schichtdienst
Gehalt
1.500 - 3.500 €
Jetzt Herzens-Job finden
Berufsbild

Was macht man als Pflegehelfer (m/w/d)?

Der Pflegeassistent betreut Menschen jedes Alters, die aufgrund einer Krankheit, Behinderung oder Alterserscheinung Hilfe in ihrem alltäglichen Leben benötigen. Dabei übernehmen sie zum Beispiel die Führung in privaten Haushalten und die Grundpflege. Das heißt, sie helfen den Hilfsbedürftigen beim Waschen oder kochen ihnen das Essen. Pflegehelferinnen gehen mit ihnen oder für sie einkaufen. Auch die Beratung von Familienangehörigen bezüglich der Nutzung von Pflegehilfsmitteln oder ähnlichem gehört zu ihrem Aufgabenbereich.

Aber Pflegeassistenten sind nicht nur für die Haltung des Haushalts zuständig. Sie werden auch zu den Bezugspersonen der Patienten und sorgen für Beschäftigung im Alltag. Ob nette Gespräche oder gemeinsame Spiele, einen Spaziergang oder die Begleitung zu einem Arzttermin. Für ältere Menschen ist das der Grundstein für ein schönes Lebensgefühl, denn sie fühlen sich so nicht mehr einsam.

Der Beruf des Pflegeassistenten ersetzt:

  • Gesundheits- und Krankenpflegehelfer
  • Altenpflegehelfer
  • Heilerziehungspflegehelfer
  • Kinderkrankenpflegehelfer
Arbeitgeber und Gehalt

Das sind die Arbeitgeber für Pflegeassistenten (m/w/d)!

Was die möglichen Einsatzmöglichkeiten betrifft, sind die des Pflegehelfers breit gefächert. Üblicherweise arbeiten Pflegeassistenten im ambulanten Pflegedienst oder in der häuslichen Pflege, aber das ist noch lange nicht alles. Durch das erlernte Fachwissen der Pflege können Pflegeassistentinnen auch in Alten- und Pflegeheimen, Krankenhäusern oder Hospizen Anstellung finden.

Grundsätzlich verdienen Pflegeassistenten im Durchschnitt 1.500 bis 3.500 Euro brutto. Das variiert nach Berufserfahrung und wo man arbeitet. In Berlin zum Beispiel liegt das Durchschnittseinkommen bei rund 2.200 Euro, womit sich die deutsche Hauptstadt im nationalen Vergleich im soliden Mittelfeld etabliert hat. Außerdem ist dieser Job in Teilzeit als auch in Vollzeit möglich. Und mit Medato finden Sie Ihren idealen Arbeitgeber in Berlin! Hier bewerben sich die Unternehmen bei Ihnen, statt wie sonst andersherum. Probieren Sie es aus!

Aufstieg und Weiterbildung

Karriere machen als Pflegehelfer (m/w/d)

Als Pflegeassistent haben Sie viele Möglichkeiten, um Ihr Gehalt zu erhöhen und Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern. So können Sie zum Beispiel eine Weiterbildung zum Haus- und Familienpfleger absolvieren, die zum Teil auf Ihrer bereits erworbenen Ausbildung basiert. Durch die Vertiefung Ihres Fachwissen können Sie sich dann auch um Familien und deren Probleme kümmern.

Auch die Weiterbildung zu einem Gesundheits- und Krankenpfleger bietet Möglichkeiten an. Als solcher würden Sie kranke und pflegebedürftige Menschen versorgen und betreuen und assistieren den Ärzten bei Untersuchungen und Behandlungen. Sie können sich aber auch für ein Studium entscheiden. Da bietet sich zum Beispiel das Gesundheitsmanagement an. Dort wird Ihnen das Fachwissen über die Betriebswirtschaft und die Gesundheitsbranche vermittelt. Die Wirtschaft der Gesundheit wächst und braucht Manager, die sich mit diesen Themen auskennen.

Stadtprofil

Berlin braucht Pflegeassistenten (m/w/d)!

Berlin ist eine wachsende Großstadt. Mit fast vier Millionen Einwohnern steigt da auch die Anzahl der Pflegebedürftigen in der Hauptstadt. Über 100.000 pflegebedürftige Menschen sind  bereits auf die Hilfe von Pflegeassistenten oder Pflegehelferinnen angewiesen. Diese Menschen können nicht mehr selbstständig einkaufen gehen und sind meistens allein - ein Pflegehelfer wird hier dringend gebraucht! Stellenangebote gibt es für diese Fachkräfte der Assistenz viele, eben auch, weil der Arbeitsbereich des Pflegehelfers so vielfältig ist.

Die Großstadt im Nordosten Deutschlands hat Ihnen vieles zu bieten. Viele Berliner genießen im Sommer am Ufer der Spree die Sonne oder gehen in einer der vielen Grünanlagen spazieren. Am Abend können Sie eine Oper, ein Theater oder ein Musical besuchen, das Angebot ist vielfältig. Langweilig ist es in Berlin nicht, auch nicht im Winter. Jährlich finden hier mehrere große Weihnachtsmärkte statt, auf denen Sie alles Mögliche aus ganz Deutschland einkaufen können.

Melden Sie sich noch heute bei Medato an, um Ihren Arbeitsplatz in der deutschen Hauptstadt zu finden! Schnell, einfach und kostenlos.