► Stationsleiter - Kranken- / Alten- / Kinderkrankenpflege in München (m/w/d) Jobs, Gehalt und Bewerbung - Medato
Stationsleiter - Kranken- / Alten- / Kinderkrankenpflege
Regionales Jobprofil

Stationsleiter - Kranken- / Alten- / Kinderkrankenpflege in München (m/w/d)

Ausbildungsart
berufliche Weiterbildung (1-2 Jahre)
Arbeitszeit
werktags, Schichtarbeit
Gehalt
2.500 – 3.800 €
Berufsbild

Welche Aufgaben übernehmen Stationsleiter in der Kranken-, Alten- und Kinderkrankenpflege (m/w/d) in München?

Stationsleiter in der Kranken-, Alten- und Kinderkrankenpflege sind Führungskräfte, die eine Pflegeeinrichtung oder Funktionseinheit in München leiten und organisieren.

In ihrem Job koordinieren und verteilen Stationsleiter die pflegerischen Aktivitäten und Aufgaben. Sie leiten die Pfleger an und sorgen für eine gute Qualität der Arbeit.
Gibt es Stellen, die besetzt werden müssen, dann kümmern sich Stationsleiter um die Einstellung, Bewertung und Betreuung der neuen Pflegefachkräfte. Darüber hinaus sind Stationsleiter Ansprechpartner für Mitarbeiter, Kunden und Angehörige.

Zum Job der Stationsleiter in München zählen auch die folgenden Aufgaben:

  • Erstellung von Dienstplänen und Dienstanweisungen
  • Entwicklung von Pflegekonzepten
  • Analysen der Dokumentationen
  • Optimierung der Pflege
Arbeitgeber und Gehalt

Wo finden Stationsleiter in der Kranken-, Alten- und Kinderkrankenpflege (m/w/d) die passenden Jobs in München?

Als Stationsleiter finden Sie in folgenden gesundheitlichen Einrichtungen in München Jobs: Krankenhäuser, Kliniken und Gesundheitszentren. Auch in Pflegeheimen oder Pflegeeinrichtungen lassen sich für Stationsleiter gute Stellenangebote bzw. Jobs finden. Ambulante soziale Dienste und Organisationen der freien Wohlfahrtspflege und Jugendhilfe schreiben auch Stellenangebote für Stationsleiter in München aus.

Der Job als Stationsleiter bringt viel Verantwortung mit sich, schließlich sorgen Sie für einen reibungslosen Ablauf in einer Pflegeeinrichtung. Nun ist die Frage, ob dieser Aufwand in München gerecht bezahlt wird.
In München können Stationsleiter mit einem Gehalt zwischen 2.500 und 3.800 Euro monatlich. Je nach Berufserfahrung und Zusatzqualifikationen kann das Gehalt anders ausfallen. Der Arbeitgeber ist jedoch die Person, die die Anrechnung dieser Faktoren im Umfang selbst bestimmt.

Und Sie bestimmen selber, was Sie mit Ihrer beruflichen Zukunft machen wollen. Denken Sie, München ist die ideale Stadt, um als Stationsleiter zu arbeiten?

Als Stationsleiter haben Sie große Chancen auf Stellenangebote in München, doch Medato hat ein einfaches System entwickelt, durch das Sie nie wieder einen Job suchen müssen. Ab sofort lassen Sie sich nämlich finden und Sie haben die Wahl, wo Ihre berufliche Reise als Stationsleiterin in München hingeht.  

Finden Sie jetzt Ihren Traum-Job als Stationsleiter in München mit Medato und gehen Sie endlich wieder gerne und voller Freude zur Arbeit!

Aufstieg und Weiterbildung

Aufsteigen als Stationsleiter in der Kranken-, Alten- und Kinderkrankenpflege (m/w/d) in München?

Als Leiter einer Pflegeeinrichtung haben Sie schon eine sehr gute Position in Ihrem Job erreicht. Sie können aber trotzdem ein Studium absolvieren, um auf der Karriereleiter noch höher zu klettern.

Folgende Studiengänge bieten sich für Stationsleiter:

  • Humanmedizin
  • Gesundheitsmanagement, -ökonomie
  • Gesundheitswissenschaft
  • Gesundheitsförderung, -pädagogik
  • Pflegemanagement, -wissenschaft
Stadtprofil

München, Ihre Stadt als Kranken-, Alten- und Kinderkrankenpflege (m/w/d)

Mit einer Weiterbildung als Stationsleiter bzw. Stationsleiterin sind Sie zu einer unverzichtbaren Fachkraft geworden, denn überall in den diversen Einrichtungen der Gesundheitsbranche muss das Personal angeleitet werden. Denken Sie auch daran, dass die Pflegebranche von wichtiger Bedeutung ist und somit kompetente Fachkräfte händeringend gesucht werden.  

München ist eine lebenswerte Stadt zwischen Tradition und Trend. „Minga, I mog di“ - dieser Satz bedeutet: München, ich liebe dich. Die Münchner zeichnen sich durch ihre Liebe zur Tradition aus. Die traditionelle Kleidung sind Lederhosen für Männer und Dirndl für Frauen. Bei einigen Festivals ist es fast ein Muss, so gekleidet zu sein, wie beim Korcherball, einem Tanzfestival im Sommer. Wundern dich nicht, wenn du an irgendeinem Sonntag einen Bayer in Dirndl oder Lederhose siehst!

Medato hat die Jobsuche auf den Kopf gestellt. Bei uns läuft das Bewerbungsverfahren ganz anders, denn die Unternehmen können Ihnen attraktive Stellenangebote zukommen lassen.  

Zögern Sie nicht und melden sich auf unsere Karriereplattform! Finden Sie jetzt Ihren idealen Job als Stationsleiter in München!

Jetzt bei Medato bewerben!


Wie möchten Sie arbeiten?
Haben Sie eine in Deutschland anerkannte und abgeschlossene Berufsausbildung/Examen?

Anrede
Datei hinzugefügt