Betriebswirt - Management im Gesundheitswesen
Jobprofil

Betriebswirt - Management im Gesundheitswesen (m/w/d)

Ausbildungsart
Schulische Ausbildung (2 Jahre)
Arbeitszeit
werktags
Gehalt
2.800 - 4.200 €
Jetzt kostenfrei anmelden
Berufsbild

Der Beruf eines Betriebswirts für Management im Gesundheitswesen (m/w/d)

Als Betriebswirtin für Management im Gesundheitswesen arbeitest du an der Schnittstelle zwischen Geschäftsführung und medizinischer Leitung und entwickelst die Positionierung und strategischen Ziele in deinem Unternehmen. Du erarbeitest Finanzierungspläne für Investitionsvorhaben, führst Kostenrechnungen durch und stellst der Geschäftsleitung Steuerungs- und Kontrollinformationen zur Verfügung. Außerdem bist du im Finanz- und Rechnungswesen und im Marketing tätig. Dort analysierst du den Wettbewerb und erarbeitest Vermarktungsstrategien. Im Rahmen des Sozialmanagements und der innerbetrieblichen Organisation optimierst du Arbeitsabläufe und Informationsflüsse. Außerdem prüfst du die Richtigkeit von Buchhaltungsunterlagen, erstellst Bilanzen. Diese stellen eine wichtige Entscheidungshilfe für die Direktion in strategischen Fragen dar. Bei der Erstellung von Leistungs- und Kalkulationsaufstellungen und beim Controlling arbeitest du eng mit deinen Kollegen im Management zusammen. In Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens sind die Verwaltungsorgane ähnlich professionell und effektiv organisiert, wie in anderen großen Unternehmen der freien Wirtschaft. Auch wenn der Unternehmenszweck der Einrichtung karitativ ausgerichtet ist, so muss die kaufmännische Administration doch trotzdem professionell arbeiten. Pflegesatzverhandlungen mit Sozialversicherungsträgern sind oft eine nervenaufreibende Angelegenheit, denn auch die Krankenkassen oder Pharmakonzerne arbeiten im Kern rein wirtschaftlich und haben kein Geld zu verschenken. Die Kosten-Leistungsrechnung und interne Budgetierung sind wichtig, da auch ein Krankenhaus oder Altenpflegeheim in dem du tätig sein kannst selbsterhaltend arbeiten muss. Und selbst die Institutionen der öffentlichen Trägerschaft müssen die Geldmittel, mit denen sie arbeiten dürfen, sauber und transparent buchen und abrechnen. Insgesamt ist deine Aufgabe sehr wichtig für das gesamte Unternehmen und erfordert ein hohes Maß an Belastbarkeit. Durch deine präzise und gründliche Arbeitsweise stellst du sicher, dass die Kollegen aus den medizinisch-pflegerischen Abteilungen immer genug Mittel haben, um ihre Arbeit sauber auszuführen und pünktlich bezahlt werden können. Während du in deinem Büro alles im Griff und den absoluten Durchblick hast, ist deine persönliche Karriere vielleicht gerade ins Stocken geraten. Oft ist der Arbeitsmarkt verwirrend und undurchsichtig. Nicht so bei uns, denn wir stellen das Konzept vom Kopf auf die Füße. Bei Medato suchen über 100 renommierte Unternehmen nach ihren Fachkräften. Registriere dich einfach hier und lass doch von deinem neuen Arbeitgeber anwerben.

Bewerbung

Alternativen als Betriebswirt - Management im Gesundheitswesen (m/w/d)

Andere Berufe in der Pflege und Gesundheitswirtschaft, die eine kaufmännische Basis und spezielles Fachwissen aus dem genannten Bereich erfordern sind Fachwirt/Fachwirtin für ambulante medizinische Versorgung, Geprüfter Fachwirt/Geprüfte Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen sowie Geprüfter Sozialversicherungsfachwirt/Geprüfte Sozialversicherungsfachwirtin Fachrichtung Betriebsleiter/Betriebsleiterin – Gesundheitswesen/Freizeit/Fitness. Planst du gerade, dich weiterzubilden oder eine neue Herausforderung anzunehmen? Oder hast du eine teure Spezialisierung hinter dir und suchst nun den passenden Arbeitgeber, der dein neu gewonnenes Fachwissen zu schätzen weiß? Dann registriere dich hier kostenlos. Bei uns suchen über 100 Arbeitgeber nach ihrem neuen Fachpersonal. Diese und weitere vakante Jobs bei attraktive Arbeitgebern für diese und weitere Berufe findest du bei Medato. Registriere dich hier.

Ausbildung

Der Weg zur Betriebswirtin für Management im Gesundheitswesen (m/w/d)

Die Ausbildung zur Betriebswirtin für Management im Gesundheitswesen dauert in Vollzeit im Regelfall 2 Jahre. Zum Betriebswirt wirst du einer landesrechtlich geregelten schulischen Ausbildung an Fachhochschulen oder Fachakademien ausgebildet. Die Voraussetzung für eine Aufnahme in die Fachschule sind in der Regel der Abschluss in einem einschlägigen anerkannten Ausbildungsberuf sowie Berufspraxis. Die von dir erwartete schulische Mindestvoraussetzung ist der mittlerer Bildungsabschluss. Es gibt auch die Möglichkeit, deinen Abschluss zur Betriebswirtin für Management im Gesundheitswesen in Teilzeit zu absolvieren. Dabei dauert es für dich 4 Jahre bis zum Abschluss. Du hast gerade eine Ausbildung in Vollzeit oder Teilzeit hinter dich gebracht und suchst nun die passende Stelle für deinen Berufseinstieg? Bei Medato vermitteln wir Fachkräfte wie dich an Arbeitgeber und stellen dabei sicher, dass du die optimale Stelle und das bestmögliche Gehalt für deine Fähigkeiten erhältst. Probiere es hier einfach aus.

Gehalt

Ihr Geldbeutel als Betriebswirt für Management im Gesundheitswesen (m/w/d)

Im Tarifbereich des öffentlichen Dienstes verdienen du und deine Kollegen im Schnitt zwischen 2.800 und knapp 4.200 Euro. In der freien Wirtschaft stellt sich das anders dar. Hier kannst du deutlich mehr verdienen, wenn du die Richtige Anstellung findest und dich durch gute Mitarbeit zum unverzichtbaren Facharbeiter mauserst. Wenn du mit deinem Job bei deinem aktuellen Arbeitgeber unzufrieden bist oder deine Kollegen mehr verdienen, bringe hier ganz einfach deinen wahren Marktwert in Erfahrung. Oft verschlafen Angestellte, ihre Unternehmen rechtzeitig um eine Lohnerhöhung zu bitten und arbeiten lange Zeit unterbezahlt, wenn man ihren durch Erfahrung und Ansehen gestiegenen Wert für den Arbeitgeber in Betracht zieht. Bei Medato erstellst du im Handumdrehen dein Bewerberprofil und lässt dann interessierte Firmen auf dich bieten. Finde so einfach deinen aktuellen Stellenwert heraus und wenn dein alter Arbeitgeber den dann noch immer nicht erkennt, kannst du einfach wechseln. Es geht ganz einfach!

Arbeitgeber

Mögliche Arbeitgeber als Betriebswirt - Management im Gesundheitswesen (m/w/d)

Typische Arbeitgeber für Betriebswirtinnen wie dich sind im Gesundheitswesen die Alten- oder Altenpflegeheime, ambulante soziale Dienste, Gesundheitsämter, Krankenkassen und anderen Sozialversicherungsträgern, Rehabilitationskliniken sowie Facharztpraxen, Zahnarztpraxen oder Sozialversicherungsträger. Besonderes Augenmerk solltest du dabei den oft übersehenen Stellen in Gesundheitsämtern schenken. Hier wird man tariflich bezahlt und arbeitet weitestgehend ohne hohen Erfolgsdruck. Wenn du bei der Vielzahl ein Einrichtungen überfordert bist, dreh den Spieß doch ganz einmal um: Melde dich hier bei Medato an und lass die Arbeitgeber nach dir suchen. Probiere es einfach aus!

Aufstieg und Weiterbildung

Chancen als Betriebswirtin für Management im Gesundheitswesen (m/w/d)

Die zunehmende Digitalisierung in der Gesundheitswirtschaft stellt dich und andere kaufmännische Führungskräfte, Verwaltungsmitarbeiter und IT-Spezialisten in Krankenhäusern vor neue Herausforderungen. Der Einsatz von elektronischen Patientenakten, eine digitale Bettenplanung oder die OP-Planung mithilfe von Künstlicher Intelligenz erfordern ebenso die Bereitschaft zur Weiterbildung wie die fallbezogene Materialerfassung oder die Vernetzung mit Spezial- oder Reha-Kliniken. Dabei liegt das besondere Augenmerk auf der IT-Sicherheit und dem Datenschutz. Aber auch ein Studium kann dich beruflich weiter bringen. Nützliche Aufbaukurse und Studiengänge sind zum Beispiel Gesundheitsmanagement, -ökonomie (grundständig), Sozialversicherung (grundständig) oder Betriebswirtschaftslehre, Business Administration (grundst.).

Ähnliche Jobprofile